Skip to content
Fotostudio Ale Zea Tübingen

Hochzeitsfotografie

Fotostudio Ale Zea Tübingen

HOCHZEITSFOTOGRAFIE

Hochzeitsfotograf Tübingen

 

Die Braut

Das Brautpaar

Der Bräutigam

Die Trauung

Das Fest

Die Momente

Fotostudio Ale Zea Tübingen

HOCHZEITSFOTOGRAFIE

Hochzeitsfotograf Tübingen

Eure Entscheidung ist gefallen: Ihr werdet heiraten!

Wahrscheinlich seid Ihr gerade dabei für den schönsten Tag Eures Lebens tausend verschiedene Sachen zu überlegen, zu planen, zu überdenken und zu organisieren – und vielleicht seid Ihr auch gerade dabei, einen Fotografen für Euren großen Tag zu suchen, der Euch mit der Kamera begleitet und auf ganz natürliche Art alles für die Ewigkeit festhält?

Willkommen in meiner Welt!

Ob Trauung, Sektempfang, Fotoshooting, Hochzeitstanz oder die Party – Ihr entscheidet wie lange und für welchen Teil Eurer Hochzeit Ihr mich buchen wollt, ich begleite Euch gerne!

Besonders stimmungsvoll sind auch die Momente vor der Trauung, beim Frisör, beim Ankleiden im Kreis der engsten Familie, auf dem Weg zur Kirche oder dem Standesamt.

Als Fotograf bin ich am Tag Eurer Hochzeit mit meiner Kamera dabei und halte Gefühle, Emotionen und Augenblicke mit Euren Familien und Freunden fest; genauso wie alle kleinen Details an diesem Tage und spontane Schnappschüsse. Dabei halte ich mich ganz unauffällig im Hintergrund und stelle mich auf Euch und Euer Fest ein, damit es die schönsten Erinnerungen des schönsten Tages für Euch werden.

Ich habe Euch eine schöne Auswahl von meinen Hochzeitsfotos als Galerie erstellt und zusätzlich die häufigsten Fragen zur Planung der Hochzeitsfotos gesammelt.

Klickt Euch doch mal durch meine Hochzeitsfotos und schreibt mir, wenn Ihr darüber hinaus noch weitere Fragen, Ideen oder Anregungen habt.

Herzlich Willkommen in meiner Welt!

Euer Ale Zea

 

 

Hochzeitsfotograf Tübingen

 

Wie könnt Ihr einen echten Profi erkennen und was macht ihn als Hochzeitsfotografen so professionell?

 

Fotostudio

Die allermeisten professionellen Fotografen arbeiten in ihrem eigenen Fotostudio und können dort auch gebucht werden für Familienfotos, Babybauchfotos, Business- und Bewerbungsfotos sowie Kinderfotos. Dadurch sind sie also vertraut damit mit Menschen zu arbeiten und diese in den unterschiedlichsten Situationen zu fotografieren.

 

Kameraausrüstung

Ein Profi arbeitet bei Hochzeiten immer mit zwei Spiegelreflex Kamerabodies, für den Fall, dass eine Kamera ausfällt oder einen technischen Defekt aufweist. Außerdem besitzt er mehrere hervorragende Objektive, die er auf der Hochzeit je nach Situation, Kontext und Anzahl der Menschen wechselt. In der Regel hat ein professioneller Fotograf die Objektive vom Kamerahersteller, die oft viel hochwertiger und teurer sind als Objektive von Fremdherstellern.

Ich selbst arbeite seit vielen Jahren ausschließlich mit einem ausgezeichneten Equipment von CANON.

 

Verantwortung

Es versteht sich von selbst, dass ein Profi zu einer Hochzeit pünktlich erscheint und die vereinbarten Stunden konzentriert arbeitet. Für alle Eventualitäten ist er vorbereitet und kann flexibel und angemessen reagieren, beispielsweise bei Ausfall von Technik, Regenwetter oder besonderen Lichtverhältnissen. Außerdem ist der Hochzeitsfotograf verantwortlich dafür alle Gäste in gleichem Maße zu fotografieren und auch Details wie Blumenschmuck, Ringe, Gratulationsmomente, Tränen etc… nicht zu vergessen.

 

Erfahrung

Ein erfahrenen Hochzeitsfotograf zeichnet sich auch dadurch aus, dass er in der Regel die Hochzeitslocation vorab anschaut und das Shooting im Kopf plant. Am Tag der Hochzeit weiß er genau, wo er Euch als Paar am besten ablichten kann. Er verwendet passende Hintergründe und leitet Euch als Brautpaar gegebenenfalls bei den Posen an. Zudem stellt er sich flexibel auf das Brautpaar und die Gäste ein, hält sich stets zurück, verpasst aber keinen Augenblick. Besonders in der Kirche und auf dem Standesamt ist es wichtig, dass der professionelle Fotograf mit seiner Ausrüstung vertraut ist, flexibel arbeitet und keine unnötigen Geräusche macht.

 

Bearbeiten

Auch mit einer sehr guten technischen Ausrüstung und viel fotografischer Erfahrung bearbeitet ein professioneller Fotograf die Fotos der Hochzeitsreportage immer digital nach. Das betrifft vor allem den Bildausschnitt, die Helligkeit, die Schärfe, die Farbtemperatur und den Kontrast. Das Foto soll schließlich perfekt werden! Dieser Zeitaufwand nach der Hochzeit am Computer ist deutlich höher als das Fotografieren an sich, lohnt sich aber.

Von mir bekommt Ihr alle Fotos in digitaler Form, professionell bearbeitet, in hervorragender Qualität und höchster Auflösung. So könnt Ihr die schönsten Fotos Eurer Hochzeit vergrößern lassen, ohne dass das Foto unscharf wird oder verpixelt.

 

Referenzen

Ein echter Profi hat in der Regel viele Referenzen, die auf seiner Webseite zu finden sind. Eindrücke von ganz unterschiedlichen Hochzeiten, Studiofotos und Beispiele für Business- und Bewerbungsfotos.

Zudem kann ein Profi Euch beim persönlichen und unverbindlichen Vorgespräch immer eine riesengroße Sammlung an weiteren Hochzeitsfotos zeigen, die er für seine Kunden geschossen hat.

Kunden hinterlassen außerdem ihre ehrlichen Meinungen und Bewertungen auf Portalen wie google, der Webseite des Fotografen oder in diversen Blogs. Diese sagen viel über den Fotografen aus.

Wenn Ihr Euch dann noch umhört und diesen einen professionellen Fotografen von guten Freunden empfohlen bekommt, habt Ihr sicherlich den ‚Richtigen’ für Euch gefunden.

 

Preis-Leistung

Selbstverständlich ist in der Regel ein Berufsfotograf teurer als ein Hobbyfotograf oder ein Amateur, die Qualität unterscheidet sich im Normalfall aber eben auch. Im unverbindlichen Kostenvoranschlag sind nicht nur das Fotografieren auf der Hochzeit, sondern auch Nachbearbeitung am Computer, Unterhalt von Fotostudio und professionelle Ausrüstung, Auto und nicht zuletzt die Ausbildung und Erfahrung enthalten.

Beim Einholen von Kostenvoranschlägen unterschiedlicher Fotografen bekommt Ihr schnell eine Vorstellung davon was ein professioneller Fotograf Euch am Tag der Hochzeit bietet und welches Honorar er dafür veranschlagt. Echte Profis unterscheiden sich unwesentlich in Angebot und grober Preisvorstellung. Aufmerksam sollten Euch Angebote von Fotografen machen, die bedeutsam mit ihrer angebotenen Leistung und dem Honorar von den anderen Fotografen nach unten abweichen.

Als erfahrener und professioneller Hochzeitsfotograf möchte ich Euren Tag unvergesslich machen und Euch gerne in mein Fotostudio in Tübingen einladen und persönlich kennenlernen!

Euer Ale Zea

 

 

Hochzeitsfotograf Tübingen

 

Das könnte dich auch interessieren …

 

Fotostudio Ale Zea Tübingen

Preisliste

Vor der Hochzeit
350 € (zzgl. 19 % MwSt.)
z.B. beim Brautkleid aussuchen, Anzuganprobe etc….
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Trauung
290 € (zzgl. 19 % MwSt.)
Kirche oder Standesamt
1 DVD mit allen Fotos der Hochzeitsreportage, mindestens 35 Fotos.
Passwortgeschützte Online-Galerie für 30 Tage.
Alle Bilder sind in bester Qualität, hoher Auflösung und ohne Wasserzeichen.
 
 
 
 
 
 
 
Super Trauung
600 € (zzgl. 19 % MwSt.)
Kirche oder Standesamt
Fotoshoting des Brautpaars
1 DVD mit allen Fotos der Hochzeitsreportage, 100-120 Fotos.
Passwortgeschützte Online-Galerie für 30 Tage.
Alle Bilder sind in bester Qualität, hoher Auflösung und ohne Wasserzeichen.
 
 
 
 
 
 
"Ein ganzer Tag mit Euch"
1600 € (zzgl. 19 % MwSt.)
umfasst alle Fotos
der Braut beim Frisör
vom Ankleiden der Braut und/oder des Bräutigams
der Trauung (Standesamt oder Kirche)
des Empfangs nach der Trauung
vom Fotoshooting der Brautleute mit Familie und Trauzeugen
des Dinners und Hochzeitsfest
der Party
1 DVD mit allen Fotos der Hochzeitsreportage, mindestens 900 Fotos.
Passwortgeschützte Online-Galerie für 30 Tage.
Alle Bilder sind in bester Qualität, hoher Auflösung und ohne Wasserzeichen.